Loading...
© Christopher Glanzl/Amnesty International

Online-Seminar: Alle Menschenrechte für alle!

Menschenrechte und Menschenrechtsschutz

"Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren."
(Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Artikel 1)

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff "Menschenrechte"? Sind sie verbindlich? Was bringen Menschenrechte angesichts all der Menschenrechtsverletzungen weltweit? Vor welchen aktuellen Herausforderungen stehen Menschenrechte? Wie können wir uns für die eigenen Rechte und die anderer Menschen einsetzen?​

In einem interaktiven Online-Seminar erhältst du eine kompakte Einführung in das Thema Menschenrechte und Menschenrechtsschutz.

Achtung, neuer Termin: 14. Oktober 2022

Melde dich jetzt über das untenstehende Formular an! Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

Trainer*Innen

© Stefan Knapp
Stefan Knapp Stefan Knapp ist Jurist und eingetragener Mediator. Nach dem Studium spezialisierte er sich auf den Bereich Fremden- und Asylrecht und arbeitete hier an verschiedenen Schnittstellen (NGO, Rechtsberatung, UNHCR, BM.I.). Nach mehrjähriger Tätigkeit im Flüchtlingslager Traiskirchen schlug er eine pädagogische Laufbahn ein und studierte an der pädagogischen Hochschule in Wien Lehramt für Volksschule. Mittlerweile lehrt er an der Pädagogischen Hochschule Wien „Rechtliche Grundlagen für FreizeitpädagogInnen“, wo er sich unter anderem auch mit der Thematik „Menschenrechtsbildung im Grundschulbereich“ auseinandersetzt. Neben seiner Arbeit als Schul-Mediator arbeitet er seit 2014 als Trainer bei der Amnesty Academy.
© Klemfrau
Gudrun Rabussay-Schwald Leitung Menschenrechtsbildung bei Amnesty International Österreich Juristin; Partnerin der HumanRightsConsulting Vienna, Lektorin in einem Auslandsstudienprogramm der University of Oregon/Eugene, Tätigkeitsschwerpunkte: Menschenrechte und Polizei. Seit Jänner 2016: Leiterin des Bereichs Menschenrechtsbildung bei Amnesty Österreich.

Kurs Fakten

Wann & Wo

Freitag, 14. Oktober 2022
Von 17:00 - 21:00

Online: Wir senden dir rechtzeitig vor dem Online-Seminar einen Link zu, mit dem du einsteigen kannst

Teilnahmebeitrag

€ 10 regulär

€ 7 für Amnesty Mitglieder

Falls der volle Teilnahmebetrag nicht für dich finanzierbar ist, setze dich bitte mit uns in Verbindung. Wir vereinbaren einen für dich finanzierbaren Betrag.

Sprachen

Deutsch

Kontakt

Solltest du eine Frage haben, kontaktiere uns bitte unter academy@amnesty.at

Verwandte Kurse

Ukraine: Zivilist*innen brauchen dringend Schutz!

Jetzt helfen