Loading...
© Amnesty International

FREIWILLIGENKOORDINATOR*IN (w/m/d)

24. Jänner 2023, Teilzeit, Wien

Teilzeit 30h, unbefristete Anstellung, Dienstort Wien

Amnesty International ist eine weltweite Bewegung von Unterstützer*innen, Mitgliedern und Aktivist*innen, die sich dafür einsetzen, schwere Menschenrechtsverletzungen zu beenden.

Deine Aufgaben:

  • Du bist im Beziehungsaufbau und in der Beziehungspflege mit Amnesty Aktivist*innen tätig
  • Du bist die kommunikative Schnittstelle zu Aktivist*innen und jenen, die gerne solche werden möchten
  • Du unterstützt Aktivist*innen dabei sich in Amnesty Strukturen zu organisieren und begleitest diese auf ihrem Weg als Menschenrechtsverteidiger*innen
  • Du entwickelst und kommunizierst Angebote und Mitmach-Möglichkeiten für deine Zielgruppen innerhalb unserer Kampagnen
  • Du übernimmst allgemeine Tätigkeiten im Freiwilligenmanagement und betreust unsere Mitgliedschaft

Dein Profil:

  • Du bringst Erfahrung im Freiwilligenmanagement mit
  • Menschenrechte sind dir wichtig. Du möchtest mehr über sie erfahren und vor allem ein gutes Gespür und Verständnis für sie entwickeln oder hast dieses bereits
  • Du lebst auf, wenn du neue Leute kennenlernst und gute Gespräche führst. In Gruppen fühlst du dich wohl und du hast ganz allgemein Freude am Umgang mit Menschen
  • Deine Lust am Koordinieren und Organisieren zeichnet dich aus
  • Du bist gerne österreichweit unterwegs aber auch in der Online-Welt zuhause

Unser Angebot:

  • Mit uns arbeitest du sinnstiftend und hast die Möglichkeit deine Fähigkeiten für die Menschenrechte einzusetzen
  • Es warten vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben auf dich
  • Du arbeitest mit engagierten Kolleg*innen in einem großen Team und tollem Arbeitsklima mit Gleitzeit und Homeoffice Möglichkeit
  • Außerdem steht dir eine Betriebsärztin und eine Betriebspsychologin zur Verfügung

Wir bei Amnesty International lieben Diversität und Vielfalt und freuen uns über Bewerbungen von Menschen unterschiedlichster ethnischer, kultureller und sozialer Hintergründe.

Das monatliche Bruttogehalt beträgt mindestens 2.500€ auf Vollzeit Basis mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.


Interessiert? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: Monique Mayer,
Human Resources, jobs@amnesty.at unter dem Betreff: Freiwilligenkoordinator*in

Antikriegsaktion: Russische Künstlerin in Haft!

Jetzt helfen