Loading...
© Luismolinero/Adobestock

Dein Crashkurs gegen Stammtischparolen

Stammtischparolen überrumpeln dich und die beste Antwort fällt dir gerne erst am Heimweg ein? Nicht mehr lange – wie du schlagfertig reagierst und argumentierst, erfährst du in nur drei Wochen mit unserem Crashkurs gegen Stammtischparolen!

Wir rüsten dich für Stammtischparolen. bEQUEM Per-Email. In 3 Wochen & 6 Einheiten.

Von „Man hört im Bus ja gar kein deutsches Wort mehr!" über „Die Ausländer nehmen uns die Arbeit weg!“ zu "Die da oben machen ja sowieso was sie wollen!" 
Stammtischparolen hören wir nicht nur am Wirtshaustisch. Sie begegnen uns überall: Im Sportverein, beim Weihnachtsessen mit der Familie, in der Straßenbahn, und natürlich auch sehr oft im Internet.

Stammtischparolenschwinger*innen schaffen es oft, echten Dialog im Keim zu ersticken. Das ist in der Situation für die anderen am Tisch meist frustrierend und ärgerlich – und kann auf lange Sicht Menschen schaden. Wenn wir uns dagegen wappnen, können wir uns für andere Menschen einsetzen und den Zusammenhalt stärken!

Am stärksten. Gemeinsam.

Lassen wir nicht jenen das letzte Wort, die uns spalten möchten. Setzen wir ihnen kluge Gesprächsstrategien – von rhetorischen Kniffen bis zu subversiver Argumentation – und Gelassenheit entgegen.

Melde dich jetzt für den Crashkurs an und finde heraus, wie dich gegenüber Stammtischparolenschwinger*innen nichts mehr aus der Ruhe bringt!

Hol dir die Amnesty-Maske und setz ein Zeichen für Meinungsfreiheit!

Jetzt spenden